Sonntag, 14. April 2013

Noch-gesünder-geht-es-nicht-Curry


Noch-gesünder-geht-es-nicht-Curry

Wenn man den ganzen Tag in der Stadt ist, ist man ziemlich erschöpft. Sehr sogar!
So erging es mir heute: Noch vor dem Mittag losgefahren und dann dreieinhalb Stunden einen Flohmarktstand gemacht. Danach noch zum Technikmarkt, um neue Kopfhörer zu kaufen (die fliehen irgendwie vor mir, genauso wie Geodreiecke). Schließlich noch Schienenersatzverkehr- Das Bauch-Beine-Po-Training war perfekt!
Warum sollte ich dann den Tag nicht ganz gesund ausklingen lassen (ich verschweige jetzt einfach mal all das, was wir vor und auf dem Flohmarkt gegessen haben), und ein leckeres Gemüsecurry kochen? Ganz genau- Das ist perfekt! Und da das Kochen für eine Person immer recht schwierig ist, musste ich halt ganzes Gemüse nehmen, was dann leicht meine Schüssel überfüllte. Die Portion hätte locker für zwei gereicht- aber aufgegessen hab´ich sie trotzdem, denn es war saulecker!!!
Ps.: Wollt ihr sehen, was ich mir auf dem Flohmarkt gekauft habe?- Dann schreibt es in die Kommentare. Wenn nicht, dann dürft ihr natürlich auch gerne kommentieren ;-)




Zutaten für eine groooooooße Portion oder für zwei:
1 ½ EL Olivenöl
1 Zucchini
1 gelbe, 1 grüne Paprika
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Chili oder Chiliflocken
Salz, Pfeffer
1-2 TL Currypulver
1 große Möhre
200g stückige Tomaten aus der Dose
Petersilie

Zubereitung:
Putzt das Gemüse und schneidet es klein, so wie ihr es gerne essen wollt. Erhitzt das Olivenöl und schmeißt das Grünfutter für ca. 10 Minuten in die Pfanne. Anschließend die Tomaten dazu und alles kräftig durchwürzen. Petersilie schneiden und das Curry am Besten auf Reis servieren- Fertig, flott, lecker!!!


Ich wusste gar nicht, dass es in Berlin auch so eine Brücke
gibt... Find´ich total schön :*

Kommentare:

  1. Die Brücke ist echt cool, aber die in Köln ist noch schöner :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaub ich dir sofort, aber so find´ich es auch ganz gut ;-)

      Löschen
  2. Oha, hört sich extrem lecker an! Ich mag so deftige aber gesunde Sachen. Ist ja so ähnlich wie Hackflesich-Gemüse-Pfanne oder so.

    Toller Blog übrigens! :)
    Wenn du Lust hast schau doch auch mal bei mir vorbei: wwdancer.de. Ich würde mich freuen!

    Liebe Grüße, Laura.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Kompliment!!! Ja, das werd ich machen, versprochen ;-)

      Löschen